Über Purina Pro Plan-Veterinärdiäten

Über Purina
Pro Plan-Veterinärdiäten

Purina Pro Plan-Veterinärdiäten: seit 1986 ein innovatives, medizinisch wirksames Sortiment für Hunde und Katzen

Das Diätfutter-Sortiment von Purina Pro Plan bietet eine Reihe wissenschaftlich entwickelter Spezialfutter zur Vorbeugung und Behandlung häufiger Erkrankungen von Hunden und Katzen. Da sie einem bestimmten medizinischen Zweck dienen, sind die Purina Pro Plan-Diätfutter nicht im normalen Futtermittelhandel erhältlich, sondern werden auf der Grundlage einer tierärztlichen Diagnose und Beratung verschrieben und sollten nur in Rücksprache mit Ihrem/Ihrer behandelnden Tierarzt/-ärztin gefüttert werden.
Purina Pro Plan-Veterinärdiäten: seit 1986 ein innovatives, medizinisch wirksames Sortiment für Hunde und Katzen

Die Purina Pro Plan-Diätfutter werden durch Purinas globales Expertenteam nach den neuesten Erkenntnissen auf dem Gebiet der Tiermedizin und klinischen Tierernährung formuliert, mit modernsten innovativen Technologien entwickelt und klinisch auf ihre Wirksamkeit geprüft. Die Ergebnisse dieser klinischen Studien werden durch Purina in zahlreichen wissenschaftlichen Beiträgen veröffentlicht. Die in den Purina Pro Plan-Diätfuttern eingesetzten Nährstoffformeln sind Gegenstand vieler Patente und gelten als bahnbrechend auf dem Gebiet der diätetischen Behandlung von Hunde- und Katzenkrankheiten.


Wie alle Produkte des Pro Plan-Sortiments zeichnen sich Purinas Diätfutter durch besonders hochwertige Zutaten mit einer ausgezeichneten Schmackhaftigkeit, Verdaulichkeit und Bioverfügbarkeit aus. Die Purina Pro Plan-Diätfutter sind komplette und ausgewogene Alleinfutter, die lebenslang zur Krankheitsvorbeugung oder während der gesamten Genesungsphase gefüttert werden können. 

Welche Erkrankungen von Hunden und Katzen können durch die Purina Pro Plan-Diätfutter unterstützend behandelt werden?

Welche Erkrankungen von Hunden und Katzen können durch die Purina Pro Plan-Diätfutter unterstützend behandelt werden?

Das Diätfutter-Sortiment von Purina Pro Plan umfasst 12 Alleinfutter für Hunde und 8 Alleinfutter für Katzen sowie die Ergänzungsmittel Canine/Feline FortiFlora und Feline HC HydraCare. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die Erkrankungen, für die ein Diätfutter sowohl für Hunde als auch für Katzen erhältlich ist:

Hunde Katzen
Regeneration und Rekonvaleszenz Canine CN Convalescence – Feuchtfutter Feline CN Convalescence – Feuchtfutter
Diabetes mellitus Canine DM Diabetes Management – Trockenfutter Feline DM St/Ox Diabetes Management – Feucht- und Trockenfutter
Magen-Darm-Erkrankungen Canine EN Gastrointestinal – Feucht- und Trockenfutter Feline EN St/Ox Gastrointestinal – Feucht- und Trockenfutter
Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten Canine HA Hypoallergenic – Feucht- und Trockenfutter Feline HA St/Ox Hypoallergenic – Trockenfutter
Lebererkrankungen Canine HP Hepatic – Trockenfutter Feline HP St/Ox Hepatic – Trockenfutter
Nierenerkrankungen Canine NF Renal Function – Feucht- und Trockenfutter Feline NF St/Ox Renal Function – Feucht- und Trockenfutter
Übergewicht und Adipositas Canine OM Obesity Management – Feucht- und Trockenfutter Feline OM St/Ox Obesity Management – Trockenfutter
Harnsteine Canine UR Urinary – Trockenfutter Feline UR St/Ox Urinary – Feucht- und Trockenfutter
Die in den Purina Pro Plan-Diätfuttern für Katzen enthaltene St/Ox-Nährstoffmischung reduziert das Risiko der Entstehung von Struvit- und Oxalatsteinen im Harn.

Die folgenden Purina Pro Plan-Diätfutter eignen sich zur Behandlung weiterer häufiger Erkrankungen von Hunden:
Hunde
Herzerkrankungen Canine CC CardioCare – Trockenfutter
Hauterkrankungen Canine DRM Dermatosis – Trockenfutter
Gelenkerkrankungen Canine JM Joint Mobility – Trockenfutter
Störungen der Gehirnfunktion und Abbau kognitiver Fähigkeiten Canine NC NeuroCare – Trockenfutter
Weitere Informationen zum Diätfutter-Sortiment von Purina Pro Plan einschließlich ausführlicher Produkt- und Krankheitsbeschreibungen finden Sie auf unserer Purina Pro Plan-Website für Tierbesitzer.

Fragen Sie Ihren Tierarzt oder Ihre Tierärztin, ob die Gesundheit Ihres Hundes oder Ihrer Katze durch ein Purina Pro Plan-Diätfutter verbessert werden kann, und kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Fragen haben.